MESSTECHNIK

Bei der Mems AG werden Mikrosysteme wie auch konventionelle Sensoren für die unterschiedlichsten Messaufgaben eingesetzt.

Eine der grossen Stärken der Mems ist das fundierte Wissen über den physikalischen Hintergrund von Sensoren, was bei der Interpretation der Messwerte einen deutlichen Mehrwert bedeutet.

Messtechnik Gas

DAS BIETEN WIR

Know-how und Infrastruktur

  • Modernes Labor für Gasdurchflussmessungen (auch brennbare Gase)
  • Wärme-Kälte-Schränke für die Temperierung der Prüflinge (-40 … +180°C)
  • Experimentelle Aufbauten gemäss individuellen Wünschen und Bedürfnissen
  • Fachmännische Betreuung
  • Machbarkeitsstudien/Konzepte sowie Beratung & Reviews im Bereich Physik, Sensorik und Messtechnik
  • Messtechnische Unterstützung/ Entwicklung
    (z.B. Auswertung von Sensoren oder Gasdurchfluss-/ Zusammensetzungs-/Qualitätsmessungen im eigenen Labor)

 Spezifikationen Gaslabor

Gaslabor der Mems AG
GasmessungenLuft, N2, CO2, CH4, Erdgase
Fluss0.1 … 200 l/min (± 0.22 %)
Temperatur-40 … +180 °C
Druck0 … 200 bar (statisch) / 0 … 500 mbar (bei Durchfluss)
Temperaturschrank2 x 0.72 m3
BesonderesPrüfstand mit kritischen Düsen im Überdruckverfahren
StandortBirmenstorf AG, Schweiz

Gerne erstellen wir Ihnen eine persönliche Offerte

Florian Krischker

Product Manager gasQS
Telefon: +41 (0)56 481 90 74
flrnkrschkrmmsch

Florian Krischker
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen